Die idealen Lehrer Schüler Augen

Studierende beklagen sich oft über die Lehrer : Unter unfair bewertet , sind Vorträge langweilig und trocken, erklären unklar, usw. Und gibt es eine perfekte Lehrer?
Was ist wichtig für die Studenten ?

Herkunft, Geschlecht und Alter.

Wenn es keine Rolle spielt in Bezug auf die Lehrer ist es eindeutig nonprincipal . Auch sehr hübsch Dozent, ob ein junger Mann oder Frau, kann nicht die Aufmerksamkeit der Schüler zu halten, um mehr als einen Vortrag vor, wenn nicht , um sein Thema zu interessieren.

Geselligkeit

Als Ergebnis – die Fähigkeit, eine gemeinsame Sprache mit jeder Person zu finden, muss er ein guter Psychologe sein . Es passiert, dass Lehrer, ehemalige Schüler , eine gemeinsame Sprache mit den Studierenden als Absolventen besser finden. Wenn eine Person liebt Menschen : Familie, Verwandten , Freunden und Bekannten , denn es wird kein Problem sein, andere mit Freundlichkeit, Wärme und Verständnis zu behandeln.

Gelehrsamkeit

Gelehrsamkeit und umfassendes Wissen Lehrer müssen in der gleichen Zeit zu überraschen und zu begeistern Studenten , um mehr Informationen im Allgemeinen und einem bestimmten Thema , insbesondere zu empfangen. Sehr interessant, Lehrer, die eine Vielzahl von Beispielen führen zu hören, sagen die verschiedenen Situationen, die im Zusammenhang mit diesen Ereignissen oder Personen in Frage in einem Vortrag aufgetreten.

Präsentation des Materials

Nimmt das Verständnis und die Speicherung von entscheidender Bedeutung. Jeder Lehrer muss ein brillanter Redner sein . Sie können sagen, dass wieder Beredsamkeit – es ist ein Talent , und jemand hat sie , und manche nicht , aber erinnern wir uns Demosthenes . Er wollte gut sprechen und arbeitete hart an sich selbst als Folge – bis heute bewahrt die Erinnerung an ihn als einen großen Lautsprecher. Besonders wichtig für die Dozentin Diktion und laute leiser Stimme.

Zur Atmosphäre im Klassenzimmer während des Unterrichts war vertrauensvoll und entspannt , wir brauchen eine Verbindung zwischen Schüler und Lehrer , sie oft mit kleinen Pausen während eines Vortrags erreicht, wenn ein Student macht eine Pause von der ständigen Briefe und Dozent sagt etwas interessant oder lustig, so wir können über Humor Lehrer schließen.

Was der Lehrer will den Schülern beizubringen

Alle Vorträge an alle meine Leben unmöglich . Muss gelehrt werden, nicht nur um Wissen bereit und in der Lage , genau die nötigsten Informationen und Unkraut unnötige produzieren zu erwerben. Also, vielleicht nicht immer darauf an, was der Schüler weiß, und welche Wissenssystem er hat, und ob es das Wissen zu gewinnen und sie richtig zu interpretieren.

Zusammenfassend können wir sagen , dass der Lehrer sollte in erster Linie eine interessante Persönlichkeit. So sind die wichtigsten Qualitäten eines Lehrers sind Geselligkeit, Wissen , Professionalität in ihrer Arbeit , Eloquenz ( Wortflüssigkeit , Logik, Diktion , Sinn für Humor , etc.) und ständige Selbst . Der Lehrer sollte eine interessante Person zu sein, und dann wird es ein interessantes Thema der Wissenschaft Routine nachitka sein, nicht.