Wie man mit dem Buch in der Selbsterziehung zu arbeiten?

Auf den ersten Blick stellt sich diese Frage nicht viel Gedanken. Genug, um die notwendige Literatur zu finden und lesen Sie das ganze Buch von Anfang bis Ende . Allerdings wäre es falsch zu glauben, dass das Lesen des Textes , werden wir die Durchführung der Aufgabe .

In der Tat , Eingriff in Selbsterziehung , sollten die Menschen nicht nur eine Vorstellung von der Gegenstand des Interesses aus der Literatur zu bekommen, ist es notwendig, zu lernen und zu erinnern, was er gelesen hat.

Für Tipps und Ratschläge zu diesem Thema, wandten wir uns an Andrew Halin , Psychologe, Vorstandsvorsitzender der “ Psihokultura . “

– Anreise auf die Studie des neuen Materials und es selbst zu tun , sollten Sie deutlich den Zweck, für den Sie brauchen, um dieses Wissen zu meistern wissen . Das ist gut zu denken : warum, was hat es zu tun. Dann ist es notwendig , um die Optionen für den Zeitplan zu machen.

Was bedeutet das? Entscheiden Sie, wo, wann und wie Sie sich selbst zu erziehen . Achten Sie darauf, die optimale Zeitbeschäftigung auszuwählen. Und malen oder denken, kleine Schritte zu einem großen Problem. Diese Maßnahmen beziehen sich auf die vorläufige Vorbereitung , – sagt Andrey .

Wie man mit einem Buch , das jeder kennt arbeiten . Betonen Sie, neue Begriffe zu bookmarken , schreiben wichtiger ist, im Vergleich zu den bereits bekannten Wissens. Inzwischen hat die Effizienz aller anders.

– Die Ausbildung ist notwendig, um ein Autodidaktik Technik zu verwenden. Lesen Sie den Text vor der Entwicklung des Spitzen von Interesse ist, und dann, wenn die Zinsen gesenkt , zur Beschäftigung oder Schalter zu beenden. Holen Sie sich die Wirkung der Aktion unvollständig (wenn eine Person fühlt sich die Notwendigkeit, den Job zu beenden ) . Daher im Laufe der Zeit , so schnell wie Zinsen, beginnt er wieder Klassen.

Doch das Interesse am Lernen nicht immer existieren. Was Sie tun müssen, um ihre Zurückhaltung zu überwinden und die Arbeit an sich selbst brauchen ?

– In diesem Fall , wie ich schon sagte, müssen ein Ziel, und für den Zweck – Motivation (die alles, was Sie brauchen, ist ) . Und um das Interesse am Lesen , Lernen zu erhalten, gibt es einige Techniken (es gibt viele ), zum Beispiel , um die Ergebnisse der Arbeit in illustration, logo übersetzen oder begleiten den Kurs der Erkenntnisgewinnung Zeichnungen . Regeln können Charaktere zu zeichnen . Wichtig für diese Arbeit , um beide Gehirnhälften zu nutzen.