Wie Sie mit Text arbeiten

Von allen bekannten Quellen des Wissens sind die beliebtesten gedruckten Materialien : Bücher, Zeitschriften. Um Informationen assimiliert eine lange Zeit brauchen , um zu lernen , wie man mit den gedruckten Text zu arbeiten.

Besonders wichtige Aufgabe, die Sie sich gesetzt : Mager Idee Buch, um eine allgemeine Vorstellung von dem, was sie haben ; oder vollständig erforscht , zum Beispiel die Vorgehensweise in der Publikation.

Angenommen, Sie gründlich zu erarbeiten Material Wissen nutzen, um zu arbeiten. Wo soll ich anfangen ?

Achten Sie darauf, die Einführung zu lesen. Typischerweise beschreibt der Autor die Hauptrichtungen des Buches. Schauen Sie sich das Inhaltsverzeichnis , wählen Sie das Hauptthema für Sie. Die Arbeiten an dem Text mit Bleistift in der Hand , markieren eine Tatsache, die für Sie wichtig ist . Sie können Notizen, Buntstifte machen, aber es ist besser, die Karte von Datensätzen verwenden .

Oft hilft der Autor den Leser mit den wichtigsten Definitionen der roten Schnur , bold; einzelnen Themen gruppiert nach Kapitel. Dieses Layout des Textes hilft, zu entscheiden, was Sie brauchen.

Verwenden Sie Karten und Lesezeichen, entladen interessant oder besonders wichtige Idee. Dann werden diese Aufzeichnungen sind auf einer Konferenz oder einem Seminar -Nachrichten sinnvoll für die Präsentation.

Sie können versuchen, Zusammenfassungen für jedes Kapitel zu machen. Von diesen wird deutlich, dass Sie durch das Lesen dieses Textes gelernt haben.

Gehen Sie zurück zu dem Material , mit dem Sie ein paar Mal zu lernen. Wiederholung – die Mutter des Lernens.

Wenn die Ziele werden in dem Buch aufgeführt ist, versuchen , durch sie sorgfältig arbeiten und kommen mit ihren eigenen Lösungen . Werden Sie kreativ : vielleicht werden Sie nicht schwierig sein , sich mit Ihrer eigenen Beispiele.

Nachdem alle den Text zu lesen , versuchen , einen Plan des Buches zu machen ( es ähnelt in der Regel ein Inhaltsverzeichnis , nur anders Wahrnehmung Ihrer Korrektur) wird sofort ersichtlich, dass Sie verantwortlich waren , was ich mich erinnere .